Termine

22.10.2019: Landnahme der Nazis im besetzten Europa ab 1933

14. Oktober 2019

Enladungsflyer_Die Fürther Stadtspitze und Polen
Veranstaltung zum 80. Jahrestag des Überfalls Nazideutschlands auf Polen, des Beginns des 2. Weltkrieges September 1939.
Di, 22. Oktober 2019, 19:00 Uhr – Die Stadtspitze von Fürth als NS-Verwaltung in Toruń/Polen.
Landnahme der Nazis  im besetzten Europa – ein Beispiel.
Krakauer Haus, Nürnberg, Hintere Insel Schütt 34

... weiterlesen »

03.10.2019: Besuch des ehem. KZ Hersbruck

18. September 2019

Die VVN-BdA Nürnberg besucht das ehemalige KZ-Hersbruck. Dort werden wir von Mitgliedern des Vereins Dokumentationsstätte KZ Hersbruck durch das Gelände der Aussenstelle des KZ-Flossenbürg geführt. Danach wollen wir zum Dokumentationsort der Dokkerwerke in Happurg laufen. Unterwegs werden wir im „Restaurant am Baggersee“ mittagessen.

... weiterlesen »

Antifaschistische Stadtrundgänge „Widerstand in Nürnberg – Straßennamen für Nürnberg“

21. August 2019

, ,

Wochenende 20 – 22.Sept.  –  Stadt(ver)führungen – Die VVN-BdA ist dabei
Nürnberger Widerstand gegen das Naziregime – Sa. 21. Sept.  ab 17 Uhr  (Dauer ca. 1 Std.)

Mittendrin und unbekannt: Aktiver Widerstand gegen den Faschismus war auch in Nürnberg sehr gering. Aber es gab mutige Frauen und Männer, die aufrecht blieben, sich widersetzten. An sie erinnert in …

... weiterlesen »

14.08.2019: Sommertreffen für alle Interessierten

31. Juli 2019

Liebe Interessierte und Mitglieder,
Zur schönsten Sommerszeit laden wir gerne zum lockeren Kennenlernen und Gespräch – auch Nichtmitglieder ein:

... weiterlesen »

„Blumen gegen das Vergessen“ – Pflanzaktion am 08.05.2019

23. April 2019

40 Hobbygärtner*innen setzten deutliches Signal an die Verantwortung der Stadt
Der Platz der Opfer des Faschismus ist kein Hundeklo!Seit Jahrzehnten ein nur trostloser Stein als Erinnerung an die Opfer des Faschismus? Der Platz als Hundeklo? Da wollte die VVN-BdA Nürnberg nicht länger abwarten und hat in Eigeninitiative für Blumenschmuck gesorgt. 200 Begonien zieren nun wenigstens die …

... weiterlesen »

Ostermarsch 2019

12. April 2019

Die VVN-BdA ruft zur Beteiligung an den Ostermärschen der Region auf:

... weiterlesen »

1. Mitgliederversammlung 2019

12. Februar 2019

Mitgliederversammlung
Am Dienstag 19. Februar, um 19.00 Uhr im Nachbarschaftshaus Gostenhof
Als Tagesordnung ist vorgesehen:

Arbeitsvorhaben im ersten Halbjahr 2019 O
Bericht über eine Fahrt nach Torun in Polen, durchgeführt vom „Fürther Bündnis gegen rechts“ – von Hans Brenner
Der Fürther Stadtrat der Partei B90/Die Grünen Kamran Salimi hat 2017aufgedeckt, dass nach dem Überfall der Faschisten auf Polen am …

... weiterlesen »

27.01.2019, 11 Uhr: Holocaust-Gedenktag Nürnberg

15. Januar 2019

Wir luden ein
Am 27. Januar 1945 wurde das Konzentrations- und Vernichtungslager Auschwitz von der Roten Armee befreit. Seit 1996 ist dieser Tag in Deutschland offizieller Gedenktag. 2005 wurde er von der UNO als Internationaler Holocaust-Gedenktag proklamiert.

Rede Nanne Wienands
Rede Can Gözer
Rede Gertrud Neidiger

Bilderstrecke unserer Veranstaltung
 

... weiterlesen »

25.01. – 15.02.2019 Ausstellung: Meine jüdischen Eltern, meine polnischen Eltern

2. Januar 2019

Sie wurden vor Haustüren gelegt, mit Nachrichten für ihre zukünftigen Eltern, aus dem Lager herausgeschmuggelt, versteckt, manchmal noch in letzter Minute abgegeben – und sie sind nur einige Beispiele für das Schicksal von jüdischen Kindern, die durch polnische Familien vor dem Holocaust gerettet wurden.
Einladungsflugblatt

... weiterlesen »

09.11.2018: Reichsprogromnacht 1938: Entrechtung-Raub-Terror gegen die jüdischen Bürger*innen

18. September 2018

Aus Anlass des 80. Jahrestags der  Reichspogromnacht laden wir ein zu einer kurzen Stadtführung und einer Veranstaltung am
Freitag, 09.11.2018
Die Reichspogromnacht 1938 war ein wichtiger Meilenstein der  Vernichtung jüdischen Lebens in Nürnberg. Potentielle Gegner vor  allem aus den Reihen der Arbeiterbewegung waren größtenteils  ausgeschal tet, jüdische Mitbürger erfasst und soweit verunglimpft und  entrechtet, dass man sie …

... weiterlesen »

Ältere Nachrichten ·